Millefeuille - nothing is a waste of time if you use the experience wisely

Posts Tagged ‘Craft Stamper challenge’

Challenges,mein Leben & ich,Stempel

23. September 2016

Atmen!

Tags: ,

Diese Woche hatte Miri bei den Daring Cardmakers die Idee, dass wir uns von anderen Künstlern inspirieren lassen sollen – und zwar von solchen, die noch nicht furchtbar berühmt sind (Blogs sollen weniger als 400 Follower haben). Ein ständiger Quell der Inspiration, des Staunens und des Neides sind für mich die Arbeiten von Ulrike.  Ihr ab und zu beim Arbeiten zuschauen zu dürfen ist absolut großartig – wie sie ihre Werke scheinbar aus dem Ärmel schüttelt, lässt mir immer wieder den Mund offen stehen. Und dann sagt sie so Sätze wie „da hab‘ ich ja nur mal was ausprobiert“. Toll, solche Menschen zu kennen – und regelmäßig ihre Werke in Händen halten zu dürfen!

An dieser Karte war Ulrike nicht nur als Inspirationsquelle nicht ganz unmaßgeblich beteiligt: sie hat mir nämlich irgendwann gesagt, dass ich gefälligst aufhören soll noch weiter daran rumzumachen. Bei ihr abgeguckt habe ich mir dabei übrigens die Verwendung meines Schmierpapiers als Hintergrund.

Mit dieser Karte möchte ich auch an der aktuellen Craft Stamper Take it – Make it Challenge teilnehmen.

atmen

This week at the Daring Cardmakers‘ Miri asked us to let ourselves be inspired by other artists‘ work – from artists who are not (yet) super-famous (blogs should not have more than 400 followers). A constant source of inspiration, awe and envy are my friend Ulrike’s creations. Watching her at work now and then is just awesome – and often leaves me open mouthed because she makes these things look super-easy. And then she’ll say something like „I only tried something out.“ It’s wonderful to know such people – and to receive some of her beautiful work on a regular basis.

Ulrike was involved in the making of this card not only as a source of inspiration (in style and use of leftover materials) but also pretty directly: at some point she told me that I really needed to stop working on it! (Yes, knowing where to stop is an art in itself. Sigh.)

This card is also my entry for the current Craft Stamper Take it – Make it Challenge.

Allgemein,Challenges,Stempel

12. August 2016

Ein- oder Ausblick?

Tags: , ,

Dawn ist diese Woche an der Reihe das Thema bei den Daring Cardmakers zu stellen und sie hat sich Zimmer mit Aussicht gewünscht. Ich konnte nicht widerstehen und habe auch noch eine Einsicht hinzugefügt.

Mit der Karte nehme ich auch an der aktuellen Take it – Make it Challenge vom Craft Stamper teil, wo es um Masken und Schablonen geht. Die Mauer habe ich mit Distress Stempelfarben in Hickory Smoke und Aged Mahogany getupft.

08 - aug room with a view

08 - aug room with a view detail

It’s Dawn’s turn to chose the current Daring Cardmakers challenge and she wants a room with a view. I have tried for sort of a double-view.

The texts translate: series „I spy with my little eye“ and I know.

The card is also my entry for this month’s Craft Stamper Take it – Make it Challenge which is all about stencils and maskes. I stencilled the brick wall with Distress inks Hickory Smoke and Aged Mahogany.

Challenges,Stempel

9. Juli 2016

Sommerparty

Tags: , ,

Miri stellt diese Woche das Thema bei den Daring Cardmakers und sie hat sich mindestens einen Bestandteil für eine richtige Sommerparty dafür gewünscht. Meine Partyvorbereitungen haben leider etwas länger gedauert, aber dafür gibt es bei mir leckeres Essen, tolle Musik und – ganz wichtig – Flamingos.

Mit dieser Box-Karte nehme ich auch an der aktuellen Craft Stamper Take it – Make it Challenge (anything goes) teil.

07 - july summer party 1

07 - july summer party 2

07 - july summer party 3

It’s Miri’s turn to choose this week’s Daring Cardmakers challenge and she has asked for cards that contain at least one element of a perfect summer party. My party preparations have taken a little longer, but now I have good food, great music and – very important – some flamingoes.

This box-card is also my entry for the current Craft Stamper Take it – Make it Challenge (anything goes).

Challenges,Stempel

17. Juni 2016

Ziemlich beste Freunde

Tags: ,

Diese Woche stehen bei den Daring Cardmakers unsere felligen, gefiederten oder auch schuppigen Freunde im Mittelpunkt: die lieben Haustiere. Das Thema hat sich Nat ausgesucht.

Mit meiner Karte nehme ich aber auch an der aktuellen Craft Stamper Take it – Make it Challenge teil, bei der sich alles um Tintenfarben dreht. Ich habe verschiedene Distress-Farben auf verschiedene Arten benutzt: mit dem Acrylklotz und Wasser gesprüht als Hintergrund, zum Colorieren der beiden ziemlich besten Freunde und mit viel Wasser verdünnt als Pinselspritzer.

Benutzte Farben:

Distress – peacock feather, salty ocean, blueprint, chipped saphire, frayed burlap, vintage photo, hickory smoke, weathered wood, crushed olive

Versafine – onyx black, deep lagoon

StazOn – black

o6 - june best friends

 

*

There is a place beyond right or wrong. That’s where we meet.

*

This week it’s all about our furry, feathered or even scaly friends at the Daring Cardmakers‘: Nat wants to see some pet-themed cards.

With my card I’m also entering this month’s Craft Stamper Take it – Make it Challenge. Their theme is ink. I have used mainly distress inks and different techniques:

background strip: pressed several distress  ink pads onto an acrylic block, sprayed it with water then pressed the coloured block onto the paper (there’s also some oil pastels that were added afterwards for finishing touches)

colouring: painted the best friends-duo with distress inks (I use my acrylic block like a palette for this)

splatters: put some watered down distress ink on a brush and splashed it about

Colours used:

Distress – peacock feather, salty ocean, blueprint, chipped saphire, frayed burlap, vintage photo, hickory smoke, weathered wood, crushed olive

Versafine – onyx black, deep lagoon

StazOn – black

Challenges,Stempel

16. März 2016

Say no to drugs

Tags: ,

Nein, Drogen waren nicht im Spiel bei diesem Werk. Allerdings fehlen als i-Tüpfelchen vielleicht tatsächlich noch Crockett, Tubbs und der Ferrari… Ich hatte jedenfalls eine Menge Spaß beim Spielen.

Mit diesem ganz besonderen Wecker nehme ich an der aktuellen Craft Stamper Take it – Make it Challenge teil.

Flamingos

Flamingos bells

Flamingos background

No, there were no drugs involved in the making of this alarmclock. Crockett, Tubbs and the Ferrari might add a nice finishing touch, though… You can probably tell that I had a lot of fun playing.

This very special alarmclock is my entry for the current Craft Stamper Take it – Make it Challenge.

Buchbindereien,Challenges,mein Leben & ich,Moviez,Stempel

23. Juli 2015

Bond, James Bond

Tags: , , ,

Meine kleine Schwäche für 007 ist euch ja sicher nicht entgangen und das eine oder andere Werk hiervon habt ihr auch bestimmt schon gesehen. Aber auch das Gesamtwerk, das letztlich daraus geworden ist, möchte ich euch nicht länger vorenthalten.

Beim Craft Stamper ist diesen Monat die Challenge „Take a Stamp – Anything Goes“. Und eine meiner Lieblingsrubriken im Magazin ist immer wieder der Bereich „Stamping Contrasts“, wo ganz verschiedene Karten gezeigt werden, denen die gleichen Stempel zugrunde liegen. Nach dem gleichen Prinzip habe ich eben die eine oder andere James Bond Karte gestaltet und so sammelten sie sich allmählich an. Irgendwann habe ich dann entschieden, sie alle in einem Sternbuch zu vereinen, das ich euch hier zeigen möchte.

Bond book first impression

Bond book star-view

Bond Book - cover

Bond Book 01 - intro

Bond Book 02 - the usual suspects

Bond Book 03 - Martini

Bond Book 04 - I carried a watermelon

Bond Book 05 - James & the Giant Peach II

Bond Book 06 - A Quantum of Solace

Bond Book 007 - Sean, Roger & Daniel are having a night on the town

Bond Book 08 - my place or yours

Bond Book 09 - Moneypenny

I’m sure you already have discovered my little weekness for Agent 007 and you may already have seen part of the work that is depicted in this post. But today I’m finally showing you the work in its entirety.

This month’s Craft Stamper take it – make it challenge is “Take a Stamp – Anything Goes“. One of my favourite regular features of the magazine is “Stamping Contrasts”, demonstrating very different cards that all use the same stamps. In that same way I have created a series of James Bond themed cards and tried to make them as varied as possible: classic black-white red vs. colourful, straight vs. fun, collage vs. scenic. And then I decided to unite them all inside a star-book which I’m showing you here today.

You can find some translations in the names of the pictures.

Allgemein,Challenges,Stempel

10. April 2015

Geburtstagstorte (irgendwie)

Tags: ,

Diese Woche durfte sich Jo das Thema bei den Daring Cardmakers aussuchen und sie hat sich gewünscht, dass wir ein Tortendiagramm oder ein anderes mathematisches Diagramm auf unseren Karten unterbringen.

Und weil es so schön bunt geworden ist, darf die Karte auch bei der aktuellen Craft Stamper Challenge mitmachen.

This week it was up to Jo to choose the Daring Cardmakers’ challenge theme and she asked us to use a pie-diagram or some other mathematical diagrams on our cards.

And as my card has turned out rather colourful I’m also entering the current Craft Stamper challenge.

 

 04 I like pie

Leider nicht ganz so gut zu erkennen: natürlich müssen es in der Summe 100 Prozent sein.

Sorry, not as crisp as I would have liked it: of course it all has to sum up to 100 percent.

 

04 I like pie detail

 

Challenges,Stempel

7. Februar 2015

Kleiner Farbrausch

Tags: ,

Ein kleiner Mixed Media-Karton, den ich neulich fabriziert habe. Ich habe meine neuen Neocolor II benutzt und ziemlich viel Acrylfarbe. Den Dina Wakley-Stempel fand ich perfekt dazu.

Außerdem passt das Ergebnis zur aktuellen Challenge beim Craft Stamper: „stencilling“.

MM Typ

A small mixed media-carton that I made the other day using my new Neocolor II markes and quite some acrylic paint. I think the Dina Wakley-stamp is just perfect on the background.

The result qualifies for this month’s Craft Stamper challenge: „stencilling“.