Millefeuille - nothing is a waste of time if you use the experience wisely

Posts Tagged ‘shades of grey’

Challenges,Stempel

20. Januar 2017

Stichelei

Tags: , , ,

Diese Woche dreht sich bei den Daring Cardmakers alles um Nähte – echte und falsche. Bei mir gibt es gestanzte und gestempelte.

Bloß die Farben kommen im Foto leider mal wieder nicht so richtig zur Geltung. Seufz.

This week we’re „in stitches“ at the Daring Cardmakers‘ – it’s all about real and faux stitching. My card has die-cut and stamped stitches.

Sadly the colours don’t quite show in the picture. Again. (sigh)

Challenges,Plottereien,Stempel

16. Oktober 2016

Shades of… white?!

Tags: , , ,

Am Freitag war es meine Aufgabe die neue Challenge für die Daring Cardmakers zu erstellen und ich habe mich für das Thema „True Colours – ernsthaft monochrom“ entschieden. Ich bin schon seit einer ganzen Weile Teil einer kleinen aber sehr feinen True Colours-ATC-Tauschrunde – und so langsam gehen uns die Farben aus. Meine beiden Mitstreiterinnen waren allerdings wenig begeistert, als ich daher die Farben „schwarz“ und „weiß“ vorgeschlagen habe – und so wollte ich ihnen beweisen, dass es geht.

10-oct-true-colours

Im Doppelportrait kommen die Farben leider nicht so gut raus – dafür kann man den Text auf dem weißen ATC besser lesen.

10-oct-true-colours-weiss-auf-weiss

Ganz in weiß… mit Vellum, gestanztem Glossypapier und unterschiedlich stark geweißter Buchseite.

10-oct-true-colours-schwarz

Schwarz gewischter Hintergrund mit embosstem Hauptmotiv, Plotterei aus schwarzem Karton und Stempelei mit VersaFine Onyx und Brilliance Starlight Black.

*

I had to choose last friday’s Daring Cardmakers‘ challenge and decided to go for a strictly monochrome theme: True Colours. I have been part of a small (or should I say exclusive) True-Colours-ATC-swap for quite a while now – and we’re sort of running out of colours now. My two friends weren’t very amused, though, when I suggested to have „black“ and „white“ as our next two colours – and made me want to prove to them that it is indeed possible.

Challenges,Stempel

5. Februar 2016

Sonst noch was?

Tags: ,

Schon wieder ein Monat rum… Zeit für ein neues Inspirationsbild von den Daring Cardmakers! Ich habe folgende Elemente aufgegriffen: Farben, Zebramuster, Text, Streifen.

02 - febuary inspiration

Another month has passed… time for a new inspirational picture from the Daring Cardmakers! I went for the following elements: colours, zebra-pattern, text, stripes.

The text translates: I got up and got dressed. What else do you want?

 

Challenges,Schoko der Woche,Stempel

24. Oktober 2015

Ja nee. Is‘ klar.

Tags: ,

Der Osterhase hat sie so angestarrt… soso. Gez hat sich diese Woche bei den Daring Cardmakers verführerische Süßigkeiten gewünscht – ich hoffe, dass dieser tapfere Akt der Selbstverteidigung trotzdem zählt.

10 oct tempting treats

Gez has asked for some tempting treats at the Daring Cardmakers‘ this week – I hope that this brave act of self-defense also counts.

Challenges,Stempel

19. Juni 2015

Bokeh

Tags: ,

 

Miri hat sich diese Woche bei den Daring Cardmakers Karten mit Bokeh-Effekt gewünscht. Ich hatte den Ausdruck noch nie gehört und habe erst mal das große Goorakel nach Bildern befragt. Aha, es geht um den Effekt verschwommener Lichtkreise – fein! Ich habe mich bei meiner Karte auf einen kleinen Bokeh-Effekt beschränkt, aber auch die etwas flächendeckenderen Varianten meiner Mitstreiterinnen gefallen mir gut. Falls ihr noch mehr über den Effekt wissen wollt: Wikipedia hilft mal wieder.

06 - bokeh

This week at the Daring Cardmakers‘ Miri has asked us to make cards with a bokeh-effect. I had never heard the expression before and needed to ask the great gooracle for some pictures. Ahh, it’s about an effect of blurry circles of light – great! I only used a little bokeh-effect on my card but I also like my teammates’ work that covers larger areas of their cards. If you want to know more about the technichalities of the  effect: as usual Wikipedia is of assistance.

Buchbindereien,Challenges,Plottereien,Stempel

23. April 2015

Kulissenbuch Nr. 2

Tags: , ,

Bei den drei Musen dreht sich diese Woche alles um Bücher – zum Beispiel ein Buchcover zu gestalten oder ein Buch in den eigenen Werken zu benutzen. Ich habe nach langem mal wieder ein Kulissenbuch gestaltet und hoffe, dass das auch zählt.

This week it’s all about books at the Three Muses‘ – they have asked us to create a book cover or use a book in our work. After a long while I have made another tunnel-book – and hope that this will also count.

*

Das Cover habe ich mit Dylusions gesprüht.

The paper for the cover was sprayed with Dylusions spray ink.

Petit Prince Cover

 

Die Seitenteile sind mit Versamark gestencilt und klar embosst, anschließend ebenfalls mit Dylusions gesprüht.

The leporello parts on both sides were stenciled with versamark ink and heat embossed with clear powder, then sprayed with more Dylusions inks.

 Petit Prince peek view

Das Innenleben ist in verschiedenen Techniken gestaltet.

For the inner pages I used different techniques.

 Petit Prince tunnel view

Seite 1 (Wüste und Flugzeug)

Hier habe ich Textschnipsel aus der französischen Ausgabe des kleinen Prinzen aufgeklebt. Mit Gelmedium überzogen und dann mit Neocolor II eingefärbt. Zum Schluss noch mit Distressfarben etwas gestencilt.

Page 1 (Desert and plane)

I glued some scraps from the french edition of “Le Petit Prince” on the page and sealed them with acrylic gel medium. Then coloured everything with Neocolor II markes and stenciled a little with some Distress inks.

*

Seite 2 (Du musst mit dem Herzen suchen.)

Mit Distressfarben gewischt.

Page 2 (You have to search with your heart.)

Sponged on some Distress inks.

*

Seite 3 (Planet des Prinzen)

Mit verschiedenen Brusho-Farben gestaltet (Danke, Ulrike!).

Page 3 (The prince’s planet)

Made the background using several Brusho colours (thanks, Ulrike!).

 

Petit Prince Detail

 

Seite 4 (Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.)

Mit dunklen Distressfarben gewischt und noch ein bisschen mit Wasser gespritzt.

Page 4 (You alone will have stars that know how to laugh.)

Sponged on some darker Distress inks then splashed a little water over the surface.

*

Seite 5 (Rose)

Die Brusho-Farben von Seite 3 waren ziemlich nass und ich habe sie mit etwas Küchenrolle aufgesaugt. Die war danach so schön blau, dass ich sie hier unbedingt weiterverwenden musste.

Page 5 (Rose)

The Brusho colours I used on page 3 were rather wet so I soaked them up with some kitchen towel. The paper towel had turned such a lovely blue colour afterwards – I simply had to use it here.

Challenges,Stempel

20. März 2015

Es geht rund…

Tags: ,

…bei den Daring Cardmakers diese Woche. Kathy hat sich Karten gewünscht, die schaukeln und/oder sich drehen. Je runder desto lieber. Das kann sie haben! Und weil diese Karte einfach nie nur gerade steht, hängt das Bild wirklich immer irgendwie schief.

Nochmal gucken, wie das war mit dem Bild? Hier!

03 swings

It’s all about swinging and circles at the Daring Cardmakers‘ this week as Kathy has asked us for. In my case the whole card keeps moving at it’s own will. Therefore the text: the picture is hanging crooked. No idea what I’m talking about? Take a look here, no need to understand the words. But the last sentence is: the picture… you get it!

Challenges,Stempel

27. Februar 2015

Gelb!

Tags: ,

Nat hat sich diese Woche bei den Daring Cardmakers Karten in gelb und Neutralfarben gewünscht. Andere Farben sind tabu.

War erst mal gar nicht so einfach… aber wenn ich mir die Karten des Designteams anschaue, frage ich mich wirklich, warum ich diese Farbkombi nicht viel öfter zum Einsatz bringe.

02 feb mellow yellow

Nat has asked us to make cards in yellow and neutrals at The Daring Cardmakers this week. All other colours are off-limits.

Not an easy task to start with… but looking at the design team’s cards I really ask myself why I don’t use this combo much more often.

Challenges,Stempel

6. Juni 2014

Tanz aus dem Mai

Tags: ,

Tja, so schnell ist der letzte Monat wieder verflogen. Und schon wieder ist es an der Zeit für eine neue Farbchallenge bei den Daring Cardmakers. Kathy hat mir eine große Freude gemacht und sich für verschiedene Grautöne entschieden. Ich liebe grau! Keine Ahnung wieso. Der Kreis im Hintergrund ist mit Ölkreiden angelegt, mit Hitze bearbeitet und ein bisschen mit den Fingern gewischt.

june colours

This last month has gone by ever so quickly. And again it’s time for another Daring Cardmakers colour combo challenge. Just to please me Kathy has decided on a variety of greys. I love grey! No idea why that is, though. I made the background circle using oil pastels, heating them up and wiping them with my fingers just a little.

Challenges,Stempel

28. Februar 2014

The party we hoped for.

Tags: , ,

Gez hat uns diese Woche bei den Daring Cardmakers nach unseren Lieblingssprüchen gefragt. Dieser hier zählt definitiv dazu. Ich müsste diesen Stempel eigentlich viel öfter benutzen!

feb the party we hoped for

This week at the Daring Cardmakers‘ Gez has asked us to show our favourite sentiment. This is definitely one of them. I should use this stamp so much more often!