Millefeuille - nothing is a waste of time if you use the experience wisely

Posts Tagged ‘MiFoC’

Challenges,mein Leben & ich,meine obskure Kamera,Stempel

29. Januar 2014

Ein Jahr – ein Wort

Tags:

Ein Wort hat Manuela sich diese Woche bei MiFoC gewünscht. Sie selber stellt sich schon zum wiederholten Mal ein Wort als Motto für ein ganzes Jahr. Im letzten Jahr habe ich das auch gemacht und mein Wort war eben dieses hier: jetzt. Es sollte mich daran erinnern, dass ich gegenwärtiger sein wollte, mich auf den Augenblick konzentrieren und nicht immer in Gedanken schon Stunden oder Tage weiter sein oder der Vergangenheit nachhängen. Aber es war auch ein jetzt wie in “jetzt oder nie”, das mich ermuntern sollte, Chancen zu nutzen. Immerhin, letzteres hat ganz gut funktioniert. Ersteres… erfordert noch eine Menge Arbeit.

MiFoC - ein Wort - Detail

Der schlecht zu lesende Untertitel lautet: If opportunity doesn’t knock… build a door! Ich muss aber zugeben, dass ich soweit dann doch nicht gegangen bin. Allerdings war das im letzten Jahr auch nicht wirklich notwendig.

Ich fand, dass dieses Wort perfekt zu einem Kalender passt. Und weil ich das Bild auf meinem Bürokalender sowieso blöd fand, habe ich es eben ersetzt.

MiFoC - ein Wort

Es ist eine komische Sache mit diesen Wörtern. Eigentlich ist es weniger so gewesen, dass ich dieses Wort für mich ausgesucht habe, sondern es hat mich förmlich angesprungen und einfach nicht mehr losgelassen. Für dieses Jahr ringe ich noch immer um ein Wort. Ich habe eine Idee, in welche Richtung es gehen soll, aber ich schaffe es einfach nicht, diese Richtung in ein einziges Wort zu fassen. (Ob das bedeutet, dass ich in der falschen Richtung unterwegs bin?)

Challenges,mein Leben & ich,meine obskure Kamera,Stempel

21. Januar 2014

I’m blue (dadadee dadada)

Tags:

Blau ist das Thema der Woche bei Manuelas MiFoC. Und bei der Gelegenheit hat sie danach gefragt, ob es in Leben der Teilnehmer(innen) wohl auch einmal eine blaue Phase gegeben hat. Blaue Phase? Iiiich? Pfffff… also… ich sag mal so…. wie lange gilt es denn noch als Phase und ab wann ist es ein Dauerzustand?

Ich hatte mit 13 / 14 eine pinke Phase (Ich sag nur Leonardo-Gläser. Und ich hatte auch das passende achteckige Tablett!). Danach kam dann die lila Phase bis ca. 17. Danach habe ich es glücklicherweise aufgegeben, mich derartig auf eine Farbe zu fixieren, dass es Auswirkungen auf meine Einrichtung gehabt hätte. Aber Blau ist definitiv ein all-time-favourite, zurzeit gerne mal in Richtung Türkis tendierend. So kam es dann auch im Laufe der Zeit zu dieser kleinen Kollektion.

blaue Phase

Übrigens sammle ich nicht nur. Manchmal mache ich sogar was damit:

tape & beauty

Challenges,mein Leben & ich,meine obskure Kamera

5. November 2013

Zeiten ändern sich.

Tags:

Diesen Monat geht es bei Manuelas MiFoC Challenge um das Thema Zeit. Wir beginnen mit dem Thema Jahreszeiten. Und mit den Jahreszeiten ändert sich halt immer wieder auch die Uhrzeit. (Bräuchte ich persönlich ja nicht, für mich könnte einfach immer Sommerzeit sein.) Am Wochenende habe ich mit meinem Liebsten einen Waldspaziergang gemacht. Ich mag es, wie sich im Herbst die Blätter färben und auch Nebel kann sehr schön sein. Und ich mag den Geruch von feuchtem Wald.

Herbstwald dämmrig

Bei unserem Spaziergang haben wir aber leider die Umstellung auf die Winterzeit außer Acht gelassen. Uppsi. Das wurde aber ganz schön schnell ganz schön dunkel. Ich habe auf dem letzten Stück des Rückwegs die eine oder andere Gedenkminute für Hänsel und Gretel eingelegt. Aber schlussendlich haben wir doch wieder gut aus dem Wald herausgefunden.

Herbstwald dunkel

Challenges,meine obskure Kamera

1. August 2013

Blütezeit

Tags:

Blumen sind diese Woche bei Manuelas MiFoC gefragt. Eine meiner absoluten Lieblingsblumen ist Mohn. Schade, dass er sich so schlecht pflücken lässt – aber vielleicht ist es auch gerade das, was diese Blüten so besonders macht. Echte Freigeister eben, die lassen sich nicht in eine Vase sperren.

Klatschmohn

Challenges,meine obskure Kamera

8. Juli 2013

Ausflug ins Grüne.

Tags:

Manuela möchte diese Woche bei MiFoC Grünzeug von uns sehen. Grün ist ja nun eigentlich nicht so meine Farbe aber bei den Urlaubsfotos habe ich dann doch noch was gefunden, das ich euch sowieso zeigen wollte.

Ausflug ins Grüne

Challenges,mein Leben & ich,meine obskure Kamera

9. Mai 2013

Man wächst mit seinen Aufgaben…

Tags:

Wachstum ist diese Woche das Thema bei Manuelas neuer Fotochallenge (MiFoC). Ich habe mich nicht für Pflanzen entschieden sondern für eine andere Art des Wachsens. Am letzten Sonntag habe ich mich der Herausforderung von 108 Sonnengrüßen gestellt – und war ihr noch nicht ganz gewachsen. Ich schätze, dass es vielleicht so um die 80 waren. Und danach sahen meine Füße dann eben so aus:

man wächst mit seinen Aufgaben

Aussagekräftigere Fotos von der gesamten Aktion (nicht von mir) gibt es hier. Und ich weiß nicht, ob ihr es wusstet…. aber man kann Muskelkater in den Achselhöhlen bekommen!