Millefeuille - nothing is a waste of time if you use the experience wisely

Posts Tagged ‘clean & simple’

Challenges,Stempel

1. Dezember 2017

Lustig, lustig…

Tags: , ,

Zum Monatsbeginn (erstes Türchen öffnen nicht vergessen!) gibt es wie immer ein Inspirationsfoto bei den Daring Cardmakers. Und natürlich bleiben wir weihnachtlich.

Daring Cardmakers elemental inspiration – still christmassy.

Challenges,Moviez,Stempel

18. August 2017

uuuund Action!

Tags: ,

Das Wort „Action“ ist diese Woche die Inspirationsquelle bei den Daring Cardmakers. Es lässt viel Interpretationsspielraum (guckt euch mal die ganzen unterschiedlichen Karten des Designteams an!) – und ich kam am Kinothema natürlich nicht vorbei.

The word „action“ is this week’s source of inspiration at the Daring Cardmakers‘. It leaves lots of room for interpretation (just look at all the different cards from the design team-members!) – and obviously I couldn’t let the chance to make a movie-themed card pass me by.

Challenges,Stempel

11. August 2017

Verrücktes Huhn

Tags: ,

Diese Woche dreht sich bei den Daring Cardmakers alles um Farben, wie wir sie aus der Natur gerade nicht kennen. Rosa Elefanten, Blaue Blumen… bei mir gibt’s ein (Fipronil-freies) Disco-Huhn.

This week it’s all about not so natural colours at the Daring Cardmakers’: pink elephants, blue flowers… and a (Fipronil-free) disco-chicken from me.

Challenges,mein Leben & ich,Stempel

29. Januar 2017

mehr… böse! (und Zetti-Style)

Tags: , ,

Um nochmal auf die aktuelle Daring Cardmakers Challenge zurückzukommen… öfter mal ein bisschen böse zu sein könnte auch nicht schaden. Und Geringeltes sowieso nicht.

Coming back to this week’s Daring Cardmakers Challenge… being a little more badass couldn’t do much harm either. And stripey stuff never does.

Challenges,Stempel

20. Januar 2017

Stichelei

Tags: , , ,

Diese Woche dreht sich bei den Daring Cardmakers alles um Nähte – echte und falsche. Bei mir gibt es gestanzte und gestempelte.

Bloß die Farben kommen im Foto leider mal wieder nicht so richtig zur Geltung. Seufz.

This week we’re „in stitches“ at the Daring Cardmakers‘ – it’s all about real and faux stitching. My card has die-cut and stamped stitches.

Sadly the colours don’t quite show in the picture. Again. (sigh)

Challenges,mein Leben & ich,Stempel

18. Dezember 2016

Dankeschön!

Tags: ,

Das aktuelle Thema bei den Daring Cardmakers heißt „Danke“ – und mit dieser Karte möchte ich den Mitgliedern des Design Teams danken, die in den letzten Monaten sehr viel Geduld mit mir haben mussten, weil ich ständig spät dran war.

12-dec-thanks

This week’s Daring Cardmakers‘ challenge is to make „thank you“ cards – and I would indeed like to thank all DT members for being ever so patient with me these last few months when I was constantly fighting delay.

Challenges,Stempel

25. November 2016

und es weihnachtet weiter…

Tags: , , ,

Diese Woche mit Geschenkanhängern, es hat aber nur für ein paar ganz schnelle Exemplare gereicht:

11-nov-gift-tags

Still christmassy at the Daring Cardmakers… we’re doing gift tags this week. I just managed some very quick ones.

Text left translates: In the olden days there used to be more lametta.

Text right translates: So? Have you been good?

Challenges,Stempel

9. November 2016

November Inspiration bei den Daring Cardmakers

Tags: ,

Bisschen spät und ganz auf die Schnelle: Farben, Kugeln (dicke Punkte), Kerzen, Bling.

11-november-inspiration

11-november-inspiration-detail

Quite late and very quickly: colours, baubles (fat dots), candles, bling.

Buchbindereien,Challenges,die schönen Künste,mein Leben & ich,Stempel

30. September 2016

Memory Lane

Tags: , , ,

Diese Woche geht es bei den Daring Cardmakers um Karten, die uns an schöne Zeiten erinnern. Ein Thema, das Dawn sich ausgesucht hat – auch weil sie momentan ein bisschen melancholisch ist.

Mein Werk ist nicht direkt eine Karte geworden sondern aus etwas stabilerem Material, es ist eine CD-Hülle. Hinein soll eine CD mit Fotos von einem Ausflug nach Amsterdam vor ein paar Wochen. Wir haben uns dort mit Freunden die Banksy-Ausstellung im Moco-Museum angeschaut und haben uns ansonsten durch die Stadt treiben lassen.

09-sept-memory-lane

09-sept-memory-lane-innen

09-sept-memory-lane-rueckseite

This week’s Daring Cardmakers‘ challenge is all about sweet memories. It was chosen by Dawn who is currently feeling a little melancholic.

I didn’t exactly make a card but used a sturdier material, I made a CD-cover. I want it to hold a CD with photos of a day-trip to Amsterdam we made a couple of weeks ago. We went there to see the Banksy-exhibition at the Moco Museum and just enjoyed drifting through town for the rest of the day.

Text translates: I’m sorry, I do not have a photo for you today.

*

Wir hatten das Auto etwas außerhalb geparkt und sind mit der Fähre zum Bahnhof geschippert. Das hatte auch was – ganz besonders bei der abendlichen Rückfahrt, das war schon seeeehr stimmungsvoll!

09-sept-memory-lane-extra

We had parked the car at a little distance from the city center and took a ferry to the central station. A great way to come there – and to go back in the evening: veeeeery atmospheric!

Challenges,Stempel

2. September 2016

Sommer?!

Tags: , ,

Tja, nun ist es schon September und endlich kommt der Sommer… Mein Foto für die monatliche Elemente-Inspiration bei den Daring Cardmakers war eigentlich dazu gedacht, noch so ein bisschen Sommergefühl in den statistischen Herbst hineinzuretten – dabei ist das plötzlich gar nicht mehr nötig! Ist aber auch schön, oder?

Mindestens drei Elemente sollten sich auf eurer Karte wiederfinden, wobei die Farbkombi nur als eines zählt. Ich habe mich für Farben, Layout und Bäume entschieden – bloß der Sommer ist mir irgendwie abhanden gekommen…

picture inspiration september 2016

09 - september inspiration

So, now it’s september and summer has finally come to town… my picture for the monthly Daring Cardmakers elemental inspiration was actually supposed to preserve a little of that summer feeling – and suddenly it’s so hot outside that the picture isn’t needed at all. But that’s great, don’t you think?

Choose at least three elements from the photo to feature on your card, with the colour combo counting as one. I went for colours, layout and trees – and lost the summer along the way…