Millefeuille - nothing is a waste of time if you use the experience wisely

Buchbindereien,die schönen Künste,mein Leben & ich,Stempel

14. Dezember 2013

Termin beim Chef

Ziemlich genau 18 Jahre nach bestandenem Examen zog es mich kürzlich zum ersten Mal wieder in die heiligsten Hallen.

Ausstellung JM 1 - der Ort des Geschehens - Kopie

Im Düsseldorfer Ministerium findet unter dem Motto “von euch – für euch” gerade eine Ausstellung mit Kunst von Justizangehörigen (und für ebensolche) statt, die unser oberster Chef am 04. Dezember feierlich eröffnet hat. So ganz sicher war ich mir ja erstmal nicht, ob ich als Stempler wirklich  in die Kategorie Künstler gehören darf. Aber dann dachte ich “was soll’s” und habe mich beworben. Und nun bin ich also dabei und nehme zum allerersten Mal an einer Ausstellung teil. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie aufregend das für mich ist! (Ehrlich gesagt, haben sie – glaube ich – einfach alle angenommen, die sich gemeldet haben. Aber für mich ist es trotzdem total aufregend.)

Musik und lecker Häppchen gab es zur feierlichen Eröffnung natürlich auch. Einen tollen Sänger hatten sie in unseren Reihen aufgetan, der Stücke von Elvis bis Elton John geboten hat. Und die Häppchen kamen – logisch – aus der Knastküche:

Ausstellung JM 2b - lecker - Kopie

Mein persönliches Highlight der Ausstellung war dieses Bild, das ich liebend gerne sofort mitgenommen hätte. Leider ist es unverkäuflich, der Ehefrieden des Künstlers hängt davon ab. Tja, ich kann es seiner Frau nicht verübeln, dass sie sich davon nicht trennen mag. Seufz.

Ausstellung JM 3 - Big Bang, leider unverkäuflich - Kopie

Hier ein kleiner Blick auf meine Werke:

Ausstellung JM 4 - mein Eck an der Wand

Ausstellung JM 5 - mein Eck auf dem Tisch

Und noch ein paar weitere Eindrücke von der sehr abwechslungsreichen Ausstellung:

Ausstellung JM 6 - Impressionen

Ausstellung JM 9 - Impressionen

Ausstellung JM 10 - Impressionen Detail

  1. Ich freu mich für Dich und natürlich sind Stempler auch Künstler.

    by Gabi MeWi — 14. Dezember 2013 @ 19:50

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

You can use these XHTML tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>